Die Führungskraft als Berater - lösungsorientierte Gesprächsführung im Mitarbeitergespräch

In diesem Praxistraining lernen Sie Methoden zur Durchführung anspruchsvoller Mitarbeitergespräche kennen und anwenden.

In Rollenspielen und praktischen Fallbeispielen trainieren Sie, wie Sie sich verhalten können, wenn Sie als Berater gefragt sind. Sie machen sich bewusst, was Sie als Führungskraft leisten können und wo Ihre Grenzen liegen. Sie lernen praktische Lösungen für den „Rollenspagat“ zwischen Berater und Chef kennen. Sie erfahren, wie viel Zeit Sie sich nehmen sollten, wie Sie das Anliegen Ihres Mitarbeiters sicher erfassen und wie Sie in komplexen Situationen dabei helfen können auf den Punkt zu bringen, wo genau der Schuh drückt. Sie lernen die Vorteile einer lösungsorientierten Herangehensweise kennen und üben gemeinsam mit ihrem Mitarbeiter Ansatzpunkte für eigenes Handeln und eigene Verantwortung zu entwickeln.

Das Programm ist in Teilen als offener Prozess konzipiert, bei dem Sie auch Fallbeispiele aus Ihrem eigenen Führungsalltag zum Thema machen können. Sie üben lösungsorientiertes Verhalten auch in herausfordernden Situationen und im Dialog mit schwierigen Mitarbeitern. Theoretische Inputs und der Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern runden den Lernprozess ab.

 

Zielgruppe
Führungskräfte, die ihren Mitarbeitern auch als Berater zur Seite stehen wollen.

Dauer
2 x 2 Tage


© 2019 Löhr & Kolb Training & Unternehmensentwicklung | powered by einseinsvier

Wir rufen Sie zurück!

  •  
    Sie haben Fragen zu uns oder unseren Produkten? Wir rufen gerne zurück.
  •  
    Mein Name
  •  
    Meine Telefonnummer
  •  
    Meine Nachricht
    (optional)
  •  
     
  •  
    Sonnenau 2 | 51570 Windeck | Tel: +49 2243 8474652 | info@loehr-kolb.de
  •  
    Label...
 Termine